deutsch
|
english
Feministische Studien online

Archiv 1993-2017

Heft 2 November 2015 

IM GESPRäCH

  • Sabine Kalff mit Susanne zur Nieden und Annett Gröschner
    Coole Berlinerinnen. Weibliche Diaristik im Zweiten Weltkrieg

BILDER UND ZEICHEN

  • Eva Leitolf
    Deutsche Bilder – eine Spurensuche 2006 – 2008

AUßER DER REIHE

  • Patrick Farges
    Die »Jeckes« im Mandatsgebiet Palästina und in Israel: Versuch einer Männlichkeitsgeschichte

DISKUSSION

  • Christina von Braun
    Zur Bedeutung der Sexualbilder im rassistischen Antisemitismus
  • Christina Thürmer-Rohr
    Kontroversen zur Kohabitation »Denken von anderswo« 

BERICHTE

  • Isabella Scheibmayr
    Care! Feminism Confronts Capitalism – Herrschaft, Protest, Visionen im Feld der Sorgearbeit. Bericht zur Jahrestagung der Sektion Feministische Theorie und Geschlechterforschung in der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie ÖGS, 29. u. 30. Jänner 2015 in Linz
  • Karolin Kalmbach / Elaine Lauwaert
    Bewegung / en – 5. Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien / Gender Studies Association (FG)vom 13. – 14. Februar in Bielefeld
  • Julia Gruhlich / Lena Weber
    Tagungsbericht »Fathers in Work Organizations: Inequalities and Capabilities, Rationalities and Politics« 12. – 14. März 2015, ZiF Bielefeld

REZENSIONEN

  • Kea Wienand
    Kathrin Hoffmann-Curtius: Bilder zum Judenmord. Eine kommentierte Sichtung der Malerei und Zeichenkunst in Deutschland von 1945 bis zum Auschwitz-Prozess
  • Eva Senghaas-Knobloch
    Scheiwe, Johanna Krawietz (Hrsg.): (K)eine Arbeit wie jede andere? Die Regulierung von Arbeit im Privathaushalt
  • Angelika Diezinger / Karin Jurczyk
    Brigitte Aulenbacher, Birgit Riegraf, Hildegard Theobald (Hrsg.): Sorge: Arbeit, Verhältnisse, Regime
  • Maria S. Rerrich
    Gabriele Winker: Care Revolution. Schritte in eine solidarische Gesellschaft; Brigitte Aulenbacher, Birgit Riegraf, Susanne Völker (Hrsg.): Feministische Kapitalismuskritik. Einstiege in bedeutende Forschungsfelder
  • Olaf Stieglitz
    Josch Hoenes, Nicht Frosch – nicht Laborratte: Transmännlichkeiten im Bild. Eine kunst- und kulturwissenschaftliche Analyse visueller Politiken
  • Patricia Purtschert
    Karin Hostettler, Sophie Vögele (Hrsg.): Diesseits der imperialen Geschlechterordnung. (Post-)koloniale Reflexionen über den Westen
  • Michelle Pfeifer
    Nikita Dhawan (Hrsg.): Decolonizing Enlightenment. Transnational Justice, Human Rights and Democracy in a Postcolonial World
  • Magdalena Gehring
    Johanna Ludwig: Eigner Wille und eigne Kraft. Der Lebensweg von Louise Otto-Peters bis zur Gründung des Allgemeinen Deutschen Frauenvereins 1865. Nach Selbstzeugnissen und Dokumenten
  • Mechthild Veil
    Sibylle Plogstedt: Mit vereinten Kräften. Die Gleichstellungsarbeit der DGB-Frauen in Ost und West (1990 – 2010)
  • Friederike Hassauer
    Anke Martiny: »… und vor allem muss man jederzeit als voller Mensch leben.« – Als Frau in der Politik

ABSTRACTS