deutsch
|
english
Feministische Studien online

Archiv 1993-2017

Heft 1 Mai 2015 

  • Charlotte Binder / Aslı Polatdemir / Yasemin Karakaşoğlu
    Zur (Un-)Möglichkeit von Solidarität und Bündnis zwischen Frauenbewegungen in der Türkei
  • Antje Daniel
    Solidarität, Abgrenzung oder Konflikt? Die brasilianischen Frauenbewegungen und die Bedeutung transnationaler Normen

IM GESPRäCH

  • Tanja Thomas im Gespräch mit Nivedita Prasad
    Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession im Rahmen restriktiver Asylpolitik

AUßER DER REIHE

  • Martina Thiele
    Gesehen werden. Lebenswege und Karrieren von Kommunikationswissenschaftlerinnen der Aufbaugeneration – ein Beitrag zur feministischen Fachgeschichtsschreibung

BILDER UND ZEICHEN

  • Katrin Mayer
    Rose Fortune: Fragmente zur Textil-Geschichte der Lower East Side zwischen Arbeiterinnenstreiks und Mode
  • Eva Birkenstock
    Katrin Mayer – Rose Fortune

DISKUSSION

  • Sabine Hark / Rahel Jaeggi / Ina Kerner / Hanna Meißner / Martin Saar
    Das umkämpfte Allgemeine und das neue Gemeinsame. Solidarität ohne Identität
  • Elisabeth Voß
    Solidarisch Wirtschaften? 
  • Andrea Günter
    Überlegungen zum Zusammenhang von Solidarität, Moral und Politik
  • Gisela Burckhardt
    Wer näht, wer trägt: Solidarität über Distanzen

ARCHIV

  • Bernice Johnson Reagon
    Coalition Politics: Turning the Century

BERICHTE

  • Eva Tolasch / Barbara Umrath
    »¡¿Familie?! Umstrittene Konzepte, Politiken und Praxen« Tagung der Schweizerischen Gesellschaft für Geschlechterforschung (SGGF), 11. – 13. September 2014, Basel
  • Konstanze Hanitzsch
    Wissensgeschichte der Geschlechter­forschung. Impulse für ein neues Centrum.Eröffnungskonferenz des Göttinger Centrums für Geschlechterforschung (GCG), 17. und 18.Oktober 2014, Göttingen
  • Dovainė Dovydaitytė Baltrušaitytė / Johannes Rendl
    Krise! Welche Krise? – Leben, Arbeiten, Sorgen und Geschlecht in der Vielfachkrise. Konferenz am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien, 23. und 24. Oktober 2014
  • Carolin Fiedler
    Kapitalismus und Geschlechterverhältnisse: (Queer-)feministische Perspektiven auf das Verhältnis zwischen Recht, (National-)Staat, Ökonomie, Politik und heteronormativen Geschlechterverhältnissen.Tagung der Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauen- und Geschlechter­forschung an der Freien Universität Berlin, 7. und 8. November 2014, Berlin
  • Daniela Rastetter
    Erkenntnisse ohne Wirkung? Ökonomische Geschlechterforschung und Politikberatung. Bericht zur 12. efas-Jahrestagung am 4. und 5. Dezember 2014, Berlin

REZENSIONEN

  • Stefanie Schüler-Springorum
    Solidaritäten im Film: Pride
  • Sabine Andresen
    Juliane Jacobi: Mädchen- und Frauenbildung in Europa. Von 1500 bis zur Gegenwart
  • Miriam Stehling
    Kim Marie Vaz und Gary L. Lemons (Hrsg.): Feminist Solidarity at the Crossroads
  • Maya Nitis
    J. J. Halberstam: Gaga Feminism: Sex, Gender, and the End of Normal
  • Beate Rosenzweig
    Gundula Ludwig: Geschlecht, Macht, Staat. Feministische staatstheoretische Interventionen
  • Julia Heidler / Diana Lengersdorf
    Kristina Binner, Bettina Kubicek, Anja Rozwandowicz und Lena Weber (Hrsg.): Die unternehmerische Hochschule aus der Perspektive der Geschlechterforschung
  • Sabine Jambon
    Gather, Claudia / Biermann, Ingrid / Schürmann, Lena / Ulbricht, Susan / Zipprian, Heinz (Hrsg.): Die Vielfalt der Selbständigkeit. Sozialwissenschaftliche Beiträge zu einer Erwerbsform im Wandel

IN EIGENER SACHE

  • Kathrin Ganz / Sabine Hark
    Aktuell und pointiert: Das Blog der feministischen studien

ABSTRACTS