deutsch
|
english
Feministische Studien online

Archiv 1993-2017

Heft 2 November 2007 

  • Gather, Claudia / Maier, Friederike / Veil, Mechthild
    Einleitung: Thematische Einführung
  • Nelson, Julie A.
    Ist die Ökonomie Teil der Gesellschaft? Bemerkungen aus feministischer Sicht
  • Chorus, Silke
    Who Cares? Kapitalismus, Geschlechterverhältnisse und Frauenarbeiten. Regulationstheoretische Sehkorrekturen
  • Folbre, Nancy
    Märkte, Ungleichheit und Fürsorge in den USA
  • Wichterich, Christa
    Transnationale Vernetzungen für Geschlechtergerechtigkeit. Frauenrechte,Widerstand und Engendern der Makroökonomie
  • Eifert, Christiane
    Wann werden Frauen Unternehmenserbinnen? Nachfolgeregelungen in deutschen Familienunternehmen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts
  • Müller, Sabine
    Im Interesse des oikos: Handlungsräume der antiken makedonischen Königinnen

IM GESPRäCH

  • Knapp, Ulla
    Herausforderungen für die Mainstream-Ökonomie

DISKUSSION

  • Winker, Gabriele / Carstensen, Tanja
    Eigenverantwortung in Beruf und Familie – vom Arbeitskraftunternehmer zur ArbeitskraftmanagerIn
  • Rothe, Andrea
    Gender Budgeting an Universitäten

AUßER DER REIHE

  • Lummerding, Susanne
    Das Reale, das Politische und eine Reformulierung von Geschlecht – Unmöglichkeit als Möglichkeitsbedingung

BILDER UND ZEICHEN

  • Barr, Helen
    Die Fotografin Sibylle Bergemann, »Mich interessiert der Rand der Welt«

INFORMATIONEN

  • Veil, Mechthild
    Ein Blick über die Grenzen: Die Zeitschrift »Travail, Genre et Sociétés« (Arbeit, Geschlecht und Gesellschaften)
  • Manz, Karin
    Tagung der Sektion Frauen- und Geschlechterforschung in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. »Was kommt nach der ›Genderforschung‹? Ein interdisziplinäres Gespräch.«
  • Newmark, Catherine
    Tagungsbericht: De/Konstruktionen von Okzidentalismus. Eine geschlechterkritische Intervention in die Herstellung des Eigenen am Anderen.
  • Könekamp, Bärbel
    Tagungsbericht: Wissenschaftskultur und Geschlecht – deutsch-französische Perspektiven
  • Maier, Friederike
    Vorstellung des Harriet Taylor Mill–Instituts der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

REZENSIONEN

  • Maier, Friederike
    Sammelbesprechung: Einführungswerke in die Feministische Ökonomik Hella Hoppe: Feministische Ökonomik – Gender in Wirtschaftstheorien und ihren Methoden Joyce P. Jacobsen: The Economics of Gender Francine D.Blau,Marianne A.Ferber,Anne E. Winkler: The Economics of Women, Men and Work
  • Carl, Gesine
    Claudia Opitz: Um-Ordnungen der Geschlechter. Einführung in die Geschlechtergeschichte
  • Heinsohn, Kirsten
    Anja Weckwert, Ulla Wischermann (Hrsg.): Das Jahrhundert des Feminismus. Streifzüge durch nationale und internationale Bewegungen und Theorien
  • Bereswill, Mechthild
    Eva Illouz: Gefühle in Zeiten des Kapitalismus
  • Fleig, Anne
    Julia Bertschik: Mode und Moderne. Kleidung als Spiegel des Zeitgeistes in der deutschsprachigen Literatur (1770–1945)
  • Bramberger, Andrea
    Bettina Aptheker: Intimate Politics. How I grew up Red, fought for free speech, and became a feminist rebel.
  • Orozco Martinez, Teresa
    Gabriele Kämper: Die männliche Nation. Politische Rhetorik der neuen intellektuellen Rechten
  • Veil, Mechthild
    Sammelbesprechung: Annette Jünemann/Carmen Klement (Hrsg.): Die Gleichstellungspolitik in der Europäischen Union.The policy of Gender Equality in the European Union. Uta Klein: Geschlechterverhältnisse und Gleichstellungspolitik in der Europäischen Union.Akteure – Themen – Ergebnisse.